Liegestuhl

LIEGESTUHL – BEQUEMES SITZEN UND LIEGEN AUF IHRER TERRASSE

Haben Sie schon eine Chaiselounge? Nein? Lesen Sie also weiter: Dies wird sich am Ende des Artikels ändern.

Ein privater Garten wird normalerweise von einer Terrasse begleitet. Auf dieser Terrasse ist es besonders im Sommer sehr beliebt, verschiedene Gartenmöbel zu platzieren. Wenn Sie zum Beispiel einen Grill besuchen oder einfach Freunde besuchen, mit denen Sie sich im Freien oder in der Sonne entspannen möchten, eignet sich ein Tisch mit mehreren Stühlen als Struktur.

Und hier kommt der Liegestuhl ins Spiel. Dieser Stuhl oder auch Klappstuhl genannt, passt perfekt in den Rahmen einer kompletten Terrasse und kann diese – je nach Produkt / Modell – eventuell aktualisieren. Im Vergleich zu einem Klappbett ist der gemütliche Strandkorb so konzipiert, dass die Sitzposition so bequem wie möglich ist.

 

Ein Liegestuhl hat komfortable Funktionen

Im Vergleich zu einem Klappbett ist der gemütliche Strandkorb so konzipiert, dass die Sitzposition so bequem wie möglich ist. Eine Liege hat bequeme Funktionen Im Vergleich zu einem normalen Stuhl, den Sie auf Ihrer Terrasse platzieren, bietet die Liege einen erheblichen Vorteil, wird jedoch nur in liegender Position angezeigt. Im Sitzen ist es nicht möglich, den Stuhl mit einer Liegeposition von einem anderen Gartenstuhl zu unterscheiden.

Neben der Rückenlehne haben beide Modelle auch Armlehnen. So können Sie sich entspannen, ein kühles Bier oder Ihren Weinschorle trinken und den Tag oder Abend genießen. Wissen Sie das auch? Nach der langen Mahlzeit wollen Sie sich hinlegen und entspannen. Ihr Magen ist voll und Sie sind rundum glücklich. Viele Gartenstühle bieten die Funktion, dass Sie die Rückenlehne verstellen und nach hinten kippen können.

Diese Funktion wird in der Regel von den Armlehnen gesteuert, die angehoben oder zurückgeschoben werden müssen. Und nun kommt der Unterschied zwischen Liegestuhl und Gartenstuhl. Während die Rückenlehne des normalen Gartenstuhls nur nach hinten kippt, bietet der Liegestuhl Unterstützung für die Beine. Eine superbequeme Auflagefläche erstreckt sich virtuell, so dass Sie direkt und bequem „die Füße hochlegen“ können. Wunderbar, richtig?